Behandlung

Für Wolfgang Schmitz-Petri - von Vicco v. Bülow (Loriot)

Über Mich

 

  • 1970 - 1979

    Ausbildung auf der Berufsfachschule für Naturheilweisen, Heilpraktiker-Schule „Josef Angerer“

    in München.
    1970 - Nach Amtsarztüberprüfung zum Heilpraktiker, langjährige Assistenz:

    Kneipp-Kurhaus Dr. von Guggenberg in Brixen/Südtirol, Heilpraktiker Josef Karl und

    Prof..h.c. Josef Angerer in München.
    1972 - Eigene Praxis in München und in Breitbrunn am Chiemsee.
    1975 - Seither im Beirat des Heilpraktikerverband Bayern e.V.

    1976 - Fachfortbildungsleiter Bezirk München

    1978 - Forschungsreise nach Peru zu den Aquaruna Indianern mit Dr. Willmar Schwabe,

    Dr. Arthur Braun und Theo Ott. Buch und Dokumentarfilm „Antenne für neue Arznei“ im BR

    1979 - Forschungsreise nach Nepal mit Dr. Willmar  Schwabe,  Dr. Arthur Braun und Theo Ott.     Dokumentarfilm „Was man heilen nennt“ BR

  • 1980 - 1989

    1980 - Mitwirkung bei der radiästhetischen Versuchsreihe im Max-Planck Institut unter der Leitung von Prof. Dr. Hans-Dieter Betz und Dr. Herbert König ( Buch „Wünschelruten Report“, unterstützt von der Dr. Karsten-Stiftung).

    1981 - Radiästhetische Versuchsreihe zur Austestung von Heilpflanzen bei Prof. Dr. Hilbert Wagner (Buchautor „Pharmazeutische Biologie“)  an der Universität München.

    1981 -  Diskussion über das Wünschelrutenphänomen im Club 2 des ORF

    1982 - Buchbeitrag: Das lymphovasale Fließsystem im Band 4 Das Iris-System, J.Angerer, Ophthalmotrope Phänomenologie.

    1983 - Teilnahme an der Studienreise der Internationalen Akademie für Naturheilkunde St.Moritz (Gründungsmitglied)  nach Kos. Auf den Spuren des Hippokrates.

    1985 - Buchbeitrag: „Mensch Wünschelrute Krankheit“ M&T Verlag Zürich.

  • 1990 - 1996

    1991 - 1996 Vorstand des Arbeitskreises für Augendiagnose und Phänomenologie Josef Angerer e.V.

     

    Verschiedene Vorträge und Veröffentlichungen über Augendiagnose, Phytothreapie, radiästhetische Störfeldsuche und TV- Sendungen über den Beruf des Heilpraktikers.

FOTOS

VIDEO

Anfahrt - MÜNCHEN

Naturheilpraxis Wolfgang Schmitz-Petri - Heilpraktiker -

 

Tram - Hauptbahnhof: Tram 16 (Richtung Effnerplatz)

Haltestelle Sternwartstrasse

Bus - Ostbahnhof: Metro-Bus 54 (Richtung Scheidplatz),

Haltestelle Wehrlestrasse

Kontakt

München - Bogenhausen

Breitbrunn am Chiemsee

Termine nach vorheriger Vereinbarung
 
Behandlungszeiten:

Dienstag 09:00 - 13:00 / 15:00 - 18:00 Uhr

Mittwoch 09:00 - 13:00 Uhr

Donnerstag 09:00 - 13:00 Uhr

Termine nach vorheriger Vereinbarung
 

Behandlungszeiten:

Montag 09:00 - 13:00 Uhr

Freitag 09:00 - 12:00 / 14:00 - 17:00 Uhr

Naturheilpraxis Wolfgang Schmitz-Petri

Besselstr. 4

81679 München

Naturheilpraxis Wolfgang Schmitz-Petri

Wolfsbergerstr. 18

83254 Breitbrunn am Chiemsee

+49-(0)89-988255

+49-(0)8054-236

Anfahrt - BREITBRUNN

Naturheilpraxis Wolfgang Schmitz-Petri - Heilpraktiker -

 

Autobahn A8 München/Salzburg > Ausfahrt Bernau > Prien >

Richtung Seebruck Breitbrunn > nach Ortsschild rechts in die Seestrasse > zweite rechts Wolfsbergerstrasse 18 / Ecke Tulpenweg